{Abgestrickt} März – pt. 2: Frozen Silver Shawl von Suvi Simola

Ein weiterer Eintrag in der neuen {Abgestrickt}-Kategorie:

Die Wolle für diesen Schal hab ich mindestens schon 6 Monate im Schrank liegen gehabt. In der ganzen Zeit hab ich mit dem Garn bestimmt schon drei verschiedene Tücher oder Schals angefangen, aber keins hat mich so richtig begeistert.

Auf dem Wollfest in Hamburg habe ich das Garn bei Das Mondschaf gekauft: ein reines Wollgarn mit rund 800m Lauflänge. Perfekt für Tücher. Allerdings habe ich beim Kauf nicht ganz bedacht, dass reine Wolle immer ein bisschen ‚härter‘ ist als ein Merino-Woll-Gemisch.

Schon beim Stricken des Frozen Silver Shawls von Suvi Simola wurde mir klar, dass ich ihn so wohl niemals tragen würde. Ich bin nicht sonderlich empfindlich, aber das wollte ich dann doch nicht so gern am Hals tragen.

Von meiner lieben ‚Strickschwester‘ Sabine habe ich dann den Tipp bekommen, dass ich den Schal vor dem Spannen entweder mit extra Wollkur oder normaler Haarspülung durchwaschen könnte. Dieser Tipp war gold wert! Ich hatte bis zuletzt nicht dran geglaubt, dass es wirklich funktioniert, wurde aber eines besseren belehrt.

{Abgestrickt} März: Frozen Silver Shawl von Suvi Simola

Was ist euch in diesem Monat von der Nadel gehüpft?

Unter dem #AbgestricktImMärz könnt ihr mir bei Instagram gerne eure fertigen Projekte zeigen. Für die kommenden Monate wird der #AbgestricktIm einfach mit dem passenden Monat ergänzt. Von allen Bildern unter dem Hashtag werde ich eine Auswahl im nächsten {Abgestrickt}-Post zeigen werde.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *