Buchvorstellung: Clara Parkes - The Yarn Whisperer

Buchvorstellung: Clara Parkes – The Yarn Whisperer

Es gibt doch nichts Schöneres an einem so stürmischen und regnerischen Tag wie heute, gemütlich mit einer Tasse Kakao, ein bisschen Schokolade und einem guten Buch oder dem Strickzeug auf der Couch zu sitzen. Dazu eine Decke, die schön warm hält und einen das trübe Wetter draußen vergessen lässt. Das Buch, welches ich euch heute vorstellen mag, habe ich selbst erst Donnerstag auf einem anderen Blog entdeckt und musste es mir direkt bestellen.

The Yarn Whisperer von Clara Parkes

Leider gibt es im Deutschen leider kaum tolle Romane zum Thema Stricken.Allerdings scheinen die Amerikaner da etwas süchtiger und besser aufgestellt zu sein als wir. Clara Parkes ist eine von einigen weniger Autoren, die man im Bezug auf Literatur mit Strick-Fokus (ohne Anleitungen), vielleicht kennen sollte. Parkes ist Gründerin der Knitter’s Review und vor allem durch ihre Sachbücher bekannt geworden. In ihrem Debüt-Roman ist jedes Kapitel einer Strick-Technik gewidmet. In jedem dieser Kapitel sind ihre Geschichten und Erfahrungen verwoben mit ihren Gedanken zu der Brioche-Technik. So bekommt der Roman ganz schnell biographische Züge ohne aber dabei zu sehr auf das Leben der Autorin ein zu gehen.

Contents bei The Yarn Whisperer von Clara Parkes

Ich bin nicht vollständig fertig mit dem Buch, wollte es auch aber gerne schon einmal vorstellen. Es wird auch wahrscheinlich nicht das letzte Buch gewesen sein, welches sich hier auf dem Blog wiederfindet. Ich liebäugle derzeit noch mit Knitlandia, ebenfalls von Clara Parkes oder mit Boys don’t knit von T.S. Easton.

 

The Yarn Whisperer. My Unexpected Life in Knitting (bislang nur auf Englisch erhältlich)
Abrams Books 2013, 160 Seiten, ISBN 978-1617690020, ca. 15€ 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *